PFERD Werkzeuge

PFERD bietet seinen Mitarbeitern vielseitige, interessante Aufgaben, ein gutes Arbeitsklima und stellt den Menschen in den Mittelpunkt.

Erfahren Sie mehr über PFERD als Arbeitgeber.

Übersicht

Für PFERD hat die Ausbildung junger Menschen einen hohen Stellenwert.

Wir geben Schülern und Studenten die Möglichkeit, mit uns gemeinsam ihre Zukunft zu gestalten.

Übersicht

Werden Sie ein Teil des PFERD-Teams. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser PFERD-Bewerberportal.

Wenn Sie bereits PFERD-Mitarbeiter sind, verwenden Sie bitte den entsprechenden Link. Ihre Zugangsdaten als PFERD-Mitarbeiter erhalten Sie über das Recruiting-Team.

Übersicht

PFERD-Mitarbeiter stellen sich vor.

Erfahren Sie von drei unserer Mitarbeiter, was für sie das Besondere an PFERD als Arbeitgeber ist.

Übersicht

PFERDAusbildung in Hermeskeil

Die Ausbildung bei PFERD ermöglicht jungen Menschen einen angenehmen Einstieg in das Berufsleben. Auch in unserem Zweigwerk in Hermeskeil bilden wir Beufsanfänger in technischen Ausbildungsberufen aus.

Um den Erfolg unseres Unternehmens langfristig zu sichern suchen wir jedes Jahr zuverlässige und motivierte Auszubildende, die bereit sind, gemeinsam mit PFERD die Zukunft zu gestalten.

Im Folgenden erhältst Du Infos über unsere Ausbildungsberufe und die PFERDAusbildung in Hermeskeil.

Fragen & Antworten zum Bewerbungsverfahren

Fragen & Antworten zu der Ausbildung

  • Wann beginnt die Ausbildung?

    Der Ausbildungsbeginn variiert, orientiert sich aber grundsätzlich am Ende der Sommerferien.

  • Wo und wann gehe ich zur Berufsschule?

    Welche Berufsschule Du besuchen wirst ist abhängig von Deinem Ausbildungsberuf. In der Regel besuchen unsere Auszubildenden das Berufskolleg in Trier.

  • Wie viel Vergütung erhalte ich als Azubi?

    Die Vergütung erfolgt nach dem ERA-Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie Nordrhein-Westfalen. Er ist nach den Ausbildungsjahren gestaffelt.

    • 1. Ausbildungsjahr: 980,56 €
    • 2. Ausbildungsjahr: 1.029,38 €
    • 3. Ausbildungsjahr: 1.101,92 €
    • 4. Ausbildungsjahr: 1.197,18 €

  • Wie viel Urlaub habe ich?

    Dein tariflicher Urlaubsanspruch beträgt 30 Arbeitstage im Kalenderjahr.

  • Wie viele Stunden arbeite ich in der Woche?

    Du arbeitest 35 Stunden in der Woche, das entspricht sieben Stunden pro Arbeitstag.

  • Was bietet mir PFERD als Arbeitgeber?

    Wir legen großen Wert auf die Wertschätzung und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter. Hier haben wir die verschiedensten Angebote für Dich:

    • PFERDVITAL
      • Unser Gesundheitsprogramm, welches uns regional zum Vorreiter in Bezug auf das betriebliche Gesunheitsmanagement macht. Neben Deiner Gesundheit am Arbeitsplatz achten wir auch auf breit gefächerte betriebliche Sportangebote.
    • Tarifliche Ausbildungsvergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliche Sonderzahlungen
      • Dir soll während Deiner Ausbildung an Nichts fehlen - auch finanziell gesehen. Neben einer attraktiven tariflichen Ausbildungsvergütung zahlen wir Dir zusätzlich noch Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine tarifliche Sonderzahlung.
    • Weiterbildungsmöglichkeiten
      • Wir bilden für Deine und unsere Zukunft aus. Deswegen ist es uns auch wichtig, dass wir Dich dabei unterstützen dich weiterzuentwickeln. Hier stehen Dir Deine Ausbilder zur Seite und entscheiden mit Dir persönlich, wie Du Dich weiterbilden kannst und wie wir Dich dabei unterstützen können.
    • Hohe Übernahmeperspektive
      • Während Deiner Ausbildung wirst du Teil des PFERD-Teams und wir geben unser Bestes, damit wir Dich nach Abschluss deiner Ausbildung auch als festes Teammitglied übernehmen können.
    • Flexible Arbeitszeit
      • Die Balance zwischen Arbeit und Freizeit ist für uns sehr wichtig. Daher bieten wir unseren Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten.
    • Betriebliche Altersvorsorge
      • Wir bieten Dir durch eine Kooperation mit unserem langjährigen Partner Debeka eine Unterstützung bei der privaten Vorsorge für das Rentenalter. Nach Deinem Ausbildungsabschluss wird diese Vorsorge von uns bezuschusst.

Welcome


We have discovered that you are coming from another country. Do you want to switch to the site for that country?